Startseite » Blog » Mehr als 2 000 000 Downloads bei #100malMusiklegenden

Mehr als 2 000 000 Downloads bei #100malMusiklegenden

Ich habe das so gelernt – Eigenwerbung muss sein. Auch wenn ich manchmal selbst darüber stolpere. Diesmal bin ich aber gar nicht über die große Marke gestolpert – es war so viel los. Insofern habe ich den Sekt Moment verpasst, aber – wie ich schon im September vorher gesagt habe – diesmal ging es schneller mit der 2. Million – man/ frau weiß das ja – unter MillionärInnen, ab der ersten geht es im Handumdrehen 🙂 Und #100malMusiklegenden ist jetzt eben auch im erlauchten Club der ZweifachmillionärInnen.

In der Zwischenzeit ist aber so viel passiert: Zuerst einmal ist diese schnelle 2. Million dem Fakt zu verdanken, dass ich allein im ersten Quartal 2021 einen Zuwachs von einem Drittel neuer HörerInnen verzeichnen konnte – und wie das nunmal bei guten Content ist – ErsthörerInnen werden in der Regel zu 100% zu DauerhörerInnen. Das ist aber nicht einfach so passiert. Ich habe mich gerade Anfang 2021 extrem mit Reichweitensteigerung bei Podcasts beschäftigt. In der Folge sind die als gut eingeschätzten Maßnahmen umgesetzt worden und haben sich eben in einem immensen HörerInnenzuwachs niedergeschlagen. Sagen wir mal so, ich nutze dieses “Labor” natürlich auch als Erfahrungswert für Kunden, die sehr zufrieden sind mit meinen Vorschlägen zur Reichweitensteigerung. Als Podcast Agentur glaube ich daran, dass neben Unterstützung bei Konzept, Zielgruppendefinition, Sprecherauswahl und Produktion definitiv auch eine Reichweitenstrategie zur Dienstleistung dazu gehören muss.

Aber, in der Zwischenzeit ist auch der Launch des zweiten Erfolgsformats von Podcast Monkey passiert – Fette Gedanken mit der Körperaktivistin Charlotte Kuhrt. Neben all der zufriedenstellenden Performance, der Vorfinanzierung des Podcasts durch Werbepartner ohne eine einzige Reichweitenzahl, ist vor allen Dingen der Inhalt dieses Podcasts das eigentliche Feature, das wir schätzen. Charlotte ist eine beeindruckende Persönlichkeit und auf einer Mission. Sie hat eine Message und die ist beeindruckend. Die Feedbacks auf dieses Projekt sind zahlreich und immer wieder aufs Neue sehr berührend.

In der Zwischenzeit hat sich die Familie der Companies, die auf die Services einer Boutique Agentur mit engagiertem und qualifiziertem Know How setzen, entsprechend vergrößert und es sind viele spannende Projekte bereits in der Pipeline, so dass wir in der Agentur uns nicht nur über wachsende Zahlen freuen, sondern auch über wachsende MistreiterInnen.

The story has just begun … #100malMusiklegenden ist mittlerweile in der dritten Staffel und ein Ende ist nicht in Sicht – sondern im Gegenteil spannende Neuerungen – ein zweites Mikro scheint von Nöten zu sein 😉

Der Podcast auf:

Schreibe einen Kommentar